Impressum

Es gilt das Impressum der TU Dresden mit folgenden Änderungen:

Ansprechpartner

Betreiber

Technische Universität Dresden
Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen
Prof. Dr. Wolfgang E. Nagel
01062 Dresden
Tel.: +49 351 463-35450
Fax: +49 351 463-37773
E-Mail: zih@tu-dresden.de  

Konzeption, technische Realisierung

Technische Universität Dresden
Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen
01062 Dresden
Tel: +49 351 463-40000
Fax: +49 351 463-42328
E-Mail: servicedesk@tu-dresden.de

Nutzungsbedingungen und Erklärung zum Datenschutz

Der Dienst MASi des ZIH (betrieben unter der Internetadresse masi.zih.tu-dresden.de) dient zum metadaten-getriebenen Management von Forschungsdaten aus wissenschaftlichen Studien und Projekten an der Technischen Universität Dresden und externen Partnern. Betreiber ist das Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen der TU Dresden. In MASi können Forschungsdaten eingespielt, verwaltet und mittels Suchfunktion wieder abgerufen werden. Zentrale Aspekte sind der performante Umgang mit großskaligen Daten, das automatische Extrahieren und Annotieren von Metadaten sowie der Fokus auf Forschungsdaten, die sich im Gegensatz zur Archivierung in aktiver Nutzung befinden.

Für die Inhalte der im MASi abgelegten Daten sind die Nutzer selbst verantwortlich. MASi ist für Daten der Schutzbedarfskategorie "normal" ausgelegt. Die Definition der an der TU Dresden definierten Schutzbedarfskategorie finden Sie hier. Wenn Daten für schützenswerter als Kategorie "normal" erachtet werden, dann sind die Nutzer für zusätzliche Maßnahmen (z.B. Verschlüsselung der abgelegten Daten) verantwortlich. Der Zugang zu MASi erfolgt über den ZIH-Login. Zur Bereitstellung des Dienstes werden folgende personenbezogenen Daten verarbeitet: ZIH-Login, Vorname, Nachname, Anzeigename und primäre TUD-E-Mail Adresse. Eine Nutzung dieser Daten für andere Zwecke erfolgt nicht. Eine Übermittlung dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies gesetzlich bestimmt ist. Mit dem Ausscheiden aus der Technischen Universität Dresden erlischt der ZIH-Login und damit der Zugriff auf Daten in MASi. Die vollständigen Nutzungsbedingungen sind hier zu finden.